Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Computer und Medien

EDV-Beratung

© Oleksiy Mark / Fotolia.com

Um Ihnen die Auswahl des für Sie geeigneten Kurses zu erleichtern und um etwaige Vorkenntnisse zu berücksichtigen, nutzen Sie bitte die Beratung. Außerdem können Sie im persönlichen Gespräch weitere Informationen zu Kursangeboten, Inhalten und Zielen sowie Anwendungsmöglichkeiten im beruflichen und privaten Bereich erhalten.

Ihre Ansprechpersonen:

Helena Blumhardt, Tel.: 02251-6507418 oder helena.blumhardt(at)kreis-euskirchen.de

Ralph Krause, Tel.: 02251-6507426 oder ralph.krause(at)kreis-euskirchen.de

 

 

Kursangebote >> Kursbereiche >> Medien >> PC- und Internetkurse >> Kurse für Berufstätige

Seite 1 von 1

Fit fürs Büro 1: Windows 10, Geschäftsbriefe (Mechernich, ab Sa., 3.3., 9.00 Uhr, 181-23001)

Sie wollen wieder in den Beruf einsteigen, haben schon einmal früher am Computer gearbeitet oder wollen Ihre Kenntnisse einfach wieder auf den aktuellen Stand bringen?
In diesem Kurs lernen Sie alles, um zunächst im Büroalltag am Computer bestehen zu können. Sie aktualisieren Ihre Kenntnisse der Windows-Oberfläche (Windows 10), lernen mit Word 2013 einen Geschäftsbrief zu erstellen und Texte zu formatieren, in Excel die ersten Schritte und Formeln auszuprobieren und sicher anzuwenden. Außerdem üben Sie das Speichern von Dokumenten auf dem PC, auf CD oder USB-Stick.
Voraussetzung sind Grundkenntnisse in Windows und Word.

Fit fürs Büro 2: Word, Excel, PowerPoint (Mechernich, ab Sa., 9.6., 9.00 Uhr, 181-23002)

In Teil 2 üben Sie mit Word Tabellen zu erstellen, Autokorrekturen, Kopf- und Fußzeilen einzurichten und Dokumente gemeinsam im Team zu bearbeiten. Im Bereich Excel erweitern Sie Ihre Kenntnisse um Zeitberechnungen, weitere Formeln und die Erstellung von Diagrammen. Einen kleinen Einblick erhalten Sie in PowerPoint, um erste einfache Präsentationen zu erstellen. Es bleibt Ihnen Zeit, Gelerntes zu vertiefen und Neues einzuüben, damit Sie in Zukunft professionell im Büro arbeiten können.
Voraussetzungen sind Grundkenntnisse in Windows, Word und Excel oder aus dem Kurs Fit fürs Büro 1 (Kurs-Nr. 181-23001)

Fortgeschritten am Computer oder Laptop (Kall, ab Di., 5.6., 18.30 Uhr, 181-32101)

In diesem Kurs haben Sie die Gelegenheit, bereits vorhandene Kenntnisse auszubauen und zu vertiefen. Die Inhalte werden nach den Wünschen der Teilnehmenden ausgerichtet und Sie haben die Gelegenheit, Ihre eigenen Ideen einzubringen.
Voraussetzung sind Grundlagenkenntnisse, wie sie beispielsweise in dem Kurs 181-32001 vermittelt werden.

Fit fürs Büro 1: Windows 10, Geschäftsbriefe (Mechernich, ab Sa., 22.9., 9.00 Uhr, 182-23001)

Sie wollen wieder in den Beruf einsteigen, haben schon einmal früher am Computer gearbeitet oder wollen Ihre Kenntnisse einfach wieder auf den aktuellen Stand bringen?
In diesem Kurs lernen Sie, um zunächst im Büroalltag am Computer bestehen zu können. Sie aktualisieren Ihre Kenntnisse der Windows-Oberfläche (Windows 7), lernen mit Word 2013 einen Geschäftsbrief zu erstellen und Texte zu formatieren, in Excel die ersten Schritte und Formeln auszuprobieren und sicher anzuwenden. Außerdem üben Sie das Speichern von Dokumenten auf dem PC, auf CD oder USB-Stick.
Voraussetzung sind Grundkenntnisse in Windows und Word.

Fit fürs Büro 2: Word, Excel, PowerPoint (Mechernich, ab Sa., 10.11., 9.00 Uhr, 182-23002)

Sie wollen wieder in den Beruf einsteigen, haben schon einmal früher am Computer gearbeitet oder wollen Ihre Kenntnisse einfach wieder auf den aktuellen Stand bringen?
In Teil 2 üben Sie mit Word Tabellen zu erstellen, Autokorrekturen, Kopf- und Fußzeilen einzurichten und Dokumente gemiensam im Team zu bearbeiten. Im Bereich Excel erweitern Sie Ihre Kenntnisse um Zeitberechnungen, weitere Formeln und üben das Erstellen von Diagrammen. Einen kleinen Einblick erhalten Sie in PowerPoint, um erste einfache Präsentationen zu erstellen. Ziel des Kurses ist die sichere Anwendung des Gelernten. Es bleibt Ihnen Zeit, Neues einzuüben, damit Sie in Zukunft professionell im Büro arbeiten können.
Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Windows, Word und Excel oder aus dem Kurs Fit fürs Büro 1 (Kurs-Nr. 172-23001)

Seite 1 von 1

Weitere Hinweise

© Rido / Fotolia.com

Mitnahme eigener Laptops
Für jeden Teilnehmer steht in den Computerkursen der Kreis-VHS ein eigener PC oder Laptop für Übungen zur Verfügung. Es steigert den Lernerfolg, wenn Sie Ihr eigenes Gerät mitbringen.
Bitte berücksichtigen Sie die Interessen der anderen Kursteilnehmer, wenn Sie individuelle Probleme an Ihrem Gerät ansprechen. Lenkt ein Problem zu sehr vom Thema des Kurses ab, kann die Kursleitung dessen Lösung ablehnen. Wir bitten um Verständnis. Für sehr individuelle Fragen und Probleme bietet Ihnen die Kreis-VHS Privatunterricht bzw. PC-Hilfe an.  Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon 02251 65074-26 oder 02251 65074-18.

Windows und Office-Version
Es wird im Kurs – je nach den Versionen der mitgebrachten Geräte - Windows 10, 8, oder 7 und Office 2013, 2010 oder Open Office verwendet. Auf Unterschiede wird hingewiesen. In Internetkursen werden unterschiedliche Browser verwendet. Als E-Mail-Programm kommt, wenn nicht explizit von Outlook die Rede ist, Thunderbird zum Einsatz.

Lehrbücher
In vielen Kursen werden professionelle Lehrbücher, u.a. vom Herdt-Verlag, zum Erwerb angeboten. In einigen Kursen ist dieses Lehrbuch im Entgelt enthalten. Sie müssen sich also nicht um ein Lehrbuch kümmern.

Teilnahmebescheinigungen
Bescheinigungen über die regelmäßige Teilnahme sind in einigen Kursen im Preis enthalten. Sie finden dies bei den Kursen vermerkt. Sollten Sie eine Teilnahmebescheinigung wünschen, können Sie diese bei der VHS unter 02251 65074-20/21 für 3,00 € bestellen.

EDV-Beratung
Wenn Sie unsicher sind, ob Ihr Können für die Teilnahme in einem Kurs ausreicht, rufen Sie doch einfach für ein Beratungsgespräch an: 02251 65074-18 oder -26. Hilfreich können die Niveaustufen sein, nach denen die Kurse teilweise benannt sind:

  • Start: Keine Vorkenntnisse erforderlich!
  • Durchblick: Maus und Tastatur werden sicher bedient. Umgang mit Dateien und Ordnern wird einigermaßen beherrscht. Umgang mit Programmen und Menüs sowie dem Kontextmenü ist etabliert
  • im Griff: Windows wird beherrscht. Adresseingabe im Browser ist bekannt. Suche z.B. mit Google wird beherrscht

 

Ansprechpartner

Ralph Krause | Telefon: 02251 65074-26
E-Mail: ralph.krause(at)kreis-euskirchen.de

Helena Blumhardt | Telefon: 02251 65074-18
E-Mail: helena.blumhardt(at)kreis-euskirchen.de

Kontakt

Volkshochschule Kreis Euskirchen

Baumstraße 2
53879 Euskirchen

Tel.: 02251 65074-0
Fax: 02251 65074-11
E-Mail: vhs(at)kreis-euskirchen.de

          Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-
          Westfalen und des Europäischen Sozialfonds

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 15:30 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Termine nach Vereinbarung

VHS
meine-vhs.de
moodle
Testat Lernorientierte Qualität in der Weiterbildung