Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Geschichte >> Details

Stadtgeschichts-AG Bad Münstereifel


Zu diesem Kurs


Der Kurs knüpft an die bereits erteilten Kurse Stadtführer in Bad Münstereifel an. Neueinsteiger sind willkommen, weil am Beginn des Kurses eine Wiederholung des bisher Erarbeiteten stehen wird.
Im Kurs eignen sich die Teilnehmer Grundzüge der Münstereifeler Geschichte von der Gründung des Benediktinerklosters um 830 bis zur Gegenwart an. Einzelne Themen sollen vertieft werden, insbesondere soll die städtische Topographie dargestellt werden. Die Kursteilnehmer sollen angeleitet werden, sich Kartenmaterial zur Unterstützung der Führung auch selbst zu erstellen. Die Kartenvorlagen werden in Form von Kopien an die TeilnehmerInnen ausgegeben.
Weiterhin werden spezifische Probleme der Bad Münstereifeler Stadtgeschichte ins Blickfeld gerückt und besprochen. Insbesondere werden immer wieder die Bezüge der Lokalgeschichte zur regionalen und zur überregionalen Geschichte hergestellt. Langfristig ist beabsichtigt, einen Atlas zur Bad Münstereifeler Geschichte zu erstellen.

Kursnr.: 181-11101
Kosten: 40,80 €€


Zeitraum

Di. 20.02.2018 - Di. 24.04.2018


Kursort(e)

Markt 11
53902 Bad Münstereifel
Bad Münstereifel, St. Michael Gymnasium, Raum 215

Dozent(en)


Kontakt

Volkshochschule Kreis Euskirchen

Baumstraße 2
53879 Euskirchen

Tel.: 02251 65074-0
Fax: 02251 65074-11
E-Mail: vhs(at)kreis-euskirchen.de

          Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-
          Westfalen und des Europäischen Sozialfonds

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 15:30 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Termine nach Vereinbarung

VHS
meine-vhs.de
moodle
Testat Lernorientierte Qualität in der Weiterbildung