Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Sportarten

Seite 1 von 1

Zusatzmodul Segeln (Mechernich, ab Sa., 25.3., 9.00 Uhr, 171-84008)

Im Zusatzmodul wird auf die spezifischen Besonderheiten des Segelns eingegangen sowie auf die theoretische Prüfung zur Erweiterung der amtlichen Befähigung vorbereitet. Es wird gründlich und fundiert auf die Inhalte der Segeltheorie eingegangen. Sofern der Sportbootführerschein Binnen bereits vorhanden ist oder der Segelteil in einer Gesamtprüfung absolviert wird, kann der Theorieteil für das Segeln nach Einführung des neuen Prüfungssystems (Multiple Choice) erleichtert erworben werden.
Es besteht die Möglichkeit, die praktische Ausbildung und Prüfung in Roermond zu absolvieren. Hierfür entstehen Zusatzkosten. Die Termine für die Ausbildungspraxis werden mit den Teilnehmern im Kurs abgesprochen.

Tennis Schnupperkurs Mechernich (10 bis 15 Jahre) (Mechernich, ab Sa., 10.6., 10.30 Uhr, 171-84016)

Die Grundlagen des Tennissports werden vermittelt und vertieft: Vor- und Rückhand, Volley, Aufschlag sowie Regelwerk und Taktik.

Tennis Schnupperkurs Mechernich (ab 16) (Mechernich, ab Sa., 10.6., 10.30 Uhr, 171-84017)

Die Grundlagen des Tennissports werden vermittelt und vertieft: Vor- und Rückhand, Volley, Aufschlag sowie Regelwerk und Taktik.

Volleyball "Mixed" (Kall, ab Di., 19.9., 20.00 Uhr, 172-84001)

Erwachsene mit geringen Vorkenntnissen werden in Technik und Regelwerk dieses Mannschaftsspiels eingeführt.

Basketball "Mixed" (Mechernich, ab Mo., 4.9., 20.00 Uhr, 172-84002)

Erwachsene mit geringen Vorkenntnissen werden in Technik und Regelwerk dieses Mannschaftsspiels eingeführt.

Nordic-Walking für Einsteiger und Fortgeschrittene (Hellenthal, ab Mo., 11.9., 17.00 Uhr, 172-84003)

Wir erkunden die schöne Region auf wechselnden Strecken mit unterschiedlichen Profilen.

Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel (Mechernich, ab Sa., 16.12., 9.00 Uhr, 172-84008)

Fachkundenachweis (FKN) nach § 1 Abs. § Erste SprengV
Alle seegängigen Yachten sind mit pyrotechnischen Seenotsignalmitteln (insbesondere Handfackeln, Rauchsignale, Fallschirmsignalraketen) ausgerüstet - einige auch mit einer Signalpistole vom Kaliber 4 (26,5mm). Für Charteryachten unter deutscher Flagge ist die pyrotechnische Ausrüstung nach der See-Sportbootverordnung sogar vorgeschrieben und wird von der Wasserschutzpolizei kontrolliert. Auch Vercharterer an den deutschen Küsten verlangen mittlerweile vor Charterantritt den Nachweis über den Pyroschein, der als eigenständiges Zertifikat in Form einer kleinen Karte erteilt wird.
Der Kurs bereitet fundiert auf die Theorieprüfung auf Grundlage des amtlichen Fragekataloges vor und übt den praktischen Umgang und die Handhabung mit den pyrotechnischen Seenotsignalmitteln ein. Dabei wird auf die einschlägigen sprengstoffrechtlichen Vorschriften eingegangen.
Neben Ausrüstungsempfehlungen in Bezug auf pyrotechnische Seenotsignalmittel für die jeweiligen Seegebiete gibt der Kursleiter Hinweise zum Einsatz individueller/kollektiver Rettungsmittel sowie Signalmittel nach Maßgabe des FSR. Als praktische Beispiele stellt er Produkte der Marken COMET und PAINS WESSEX vor.
Sowohl die praktische Ausbildung als auch die praktische Prüfungsabnahme erfolgen mit den Blindmustern (sog. Dummys).
Zulassungsvoraussetzungen: Vollendung des 16. Lebensjahres; Inhaber eines Sportbootführerscheins. Es entstehen Zusatzkosten für Prüfungsgebühren und Kursskript, die beim Kursleiter vor Ort zu zahlen sind.
Es besteht die Möglichkeit auch den Großen Pyroschein (einschließlich des Waffenrechts/Signalpistole) vor einer Sachkundekommission abzulegen. Nähere Auskünfte erteilt der Dozent.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Kreis Euskirchen

Baumstraße 2
53879 Euskirchen

Tel.: 02251 65074-0
Fax: 02251 65074-11
E-Mail: vhs(at)kreis-euskirchen.de

          Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-
          Westfalen und des Europäischen Sozialfonds

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 15:30 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Termine nach Vereinbarung

VHS
meine-vhs.de
moodle
Testat Lernorientierte Qualität in der Weiterbildung