Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Literatur

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Kreatives Schreiben" (Nr. 181-41102) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 1

Kreatives Schreiben (Mechernich, ab Sa., 10.3., 9.00 Uhr, 181-41102)

Ein Roman, ein Gedicht, ein Sachtext. Schwerpunkt dieses Workshops sind: Sich für Sprache zu sensibilisieren, das Wesentliche herauszuarbeiten und die Fähigkeit zu erlangen, dass jeder Satz den Inhalt auch voranbringt. Anhand von praktischen Übungen und ggf. anhand Ihrer eigenen Vorlagen lernen Sie, Sprache als überzeugendes Ausdrucksmittel einzusetzen. Darüber hinaus gibt die Lehrgangsleiterin (Buchautorin) Tipps, wie das Geschriebene veröffentlicht und vermarktet werden kann.

Düvelsspook am Hölleweier (Euskirchen, ab Mo., 16.4., 17.00 Uhr, 181-41104)

... nach einer alten Sage von Theodor Nießen, bearbeitet für Sprechtheater von Hermann Josef Kesternich
Einziges Thema in der Herberge "Zum nassen Tönnchen" ist der Teufelsspuk am Höllenweiher, dem der Schuhmacher Hannes gegen eine ausgelobte Belohnung ein Ende setzen will. Nach erfolgreichem Kampf bemerkt der wackere Held, dass er seine Tasche mit dem Schusterwerkzeug verloren hat. Seine Freunde sind bereit, ihm bei der Suche behilflich zu sein. Den Schutz vor dem Teufel übernimmt der Ritter Adolar ...

Kreatives Schreiben (Mechernich, ab Sa., 22.9., 9.00 Uhr, 182-41101)

Ein Roman, ein Gedicht, ein Sachtext. Schwerpunkt dieses Workshops sind: Sich für Sprache zu sensibilisieren, das Wesentliche herauszuarbeiten und die Fähigkeit zu erlangen, dass jeder Satz den Inhalt auch voranbringt. Anhand von praktischen Übungen und ggf. anhand Ihrer eigenen Vorlagen lernen Sie, Sprache als überzeugendes Ausdrucksmittel einzusetzen. Darüber hinaus gibt die Lehrgangsleiterin (Buchautorin) Tipps, wie das Geschriebene veröffentlicht und vermarktet werden kann.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Kreis Euskirchen

Baumstraße 2
53879 Euskirchen

Tel.: 02251 65074-0
Fax: 02251 65074-11
E-Mail: vhs(at)kreis-euskirchen.de

          Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-
          Westfalen und des Europäischen Sozialfonds

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 15:30 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Termine nach Vereinbarung

VHS
meine-vhs.de
moodle
Testat Lernorientierte Qualität in der Weiterbildung