Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Musikalische Praxis

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "" (Nr. ) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 1

Liedbegleitung mit der Gitarre - Grundkurs (Mechernich, ab Mo., 19.2., 17.00 Uhr, 181-40401)

Erwachsene werden durch Vermittlung von Grundkenntnissen und ersten einfachen Akkorden mit der Gitarre vertraut gemacht. Weitere Inhalte sind einfache Anschlagrhythmen zur Liedbegleitung. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle Interessenten treffen sich am Montag, 29. Januar 2018, um 18.00 Uhr, im Veranstaltungsraum zu einer ausführlichen Vorbesprechung. Unterrichtsbeginn ist am Montag, 19. Februar 2018. Achtung: Die Anfangszeiten können sich ändern!

Liedbegleitung mit der Gitarre - Aufbaukurs 1 (Mechernich, ab Mo., 1.10., 17.00 Uhr, 182-40401)

Erwachsene bauen auf die erworbenen Kenntnisse auf und erlernen weitere Akkorde, Anschlagrhythmen und -arten (Akkordzerlegungen, Zupfmuster usw.). Das Repertoire erweitert sich je nach Fortschritt in verschiedene Musikzweige (Folk, Rock, Schlager usw.). Achtung: Die Anfangszeiten können sich ändern!

Liedbegleitung mit der Gitarre - Aufbaukurs 4 (Mechernich, ab Mo., 1.10., 18.30 Uhr, 182-40402)

Erwachsene erlernen anspruchsvollere Akkorde (z. T. Barré-Akkorde), Anschlagrhythmen und -arten (Vertiefung von Akkordzerlegungen, Zupfmuster usw.). Das Repertoire (Folk, Rock, Schlager usw.) wird erweitert. Achtung: Die Anfangszeiten können sich ändern!

Mundharmonika spielen(d) lernen - Bluesharp-Workshop (Zülpich, ab Sa., 6.10., 10.00 Uhr, 182-40403)

Die diatonische 10-Kanal-Mundharmonika, auch "Bluesharp" genannt, ist ein kleines und unscheinbares Instrument, das sich jedoch einen festen Platz in der modernen Musik wie Rock, Hardrock, Heavy Metal, Pop, Country, Folk und natürlich im Blues verschafft hat. Dieser Workshop setzt keinerlei Kenntnisse aus dem Bereich Musik voraus. Die Teilnehmer müssen weder Noten lesen können noch etwas über Tonarten, Dur und Moll, oder über die Musiktheorie wissen! Alle notwendigen Grundlagen für das Bluesharp-Spiel werden in diesem Workshop vermittelt, so dass die Teilnehmer zum Ende einen Standard-Blues spielen und eine Band mit diesem Instrument begleiten können. Alle Lehrinhalte sind mit praktischen Übungen - angefangen vom einfachen Kinderlied, über Rhythmus-Harp, bis hin zum klassischen Blues - verbunden.
Das Einzige, was alle Teilnehmer haben sollten, ist eine Bluesharp (Diatonische Mundharmonika in Richterstimmung) in C-Dur! Sie kann auch zu Beginn des Workshops beim Dozenten erworben werden.
Themenschwerpunkte werden sein: Informationen über die diatonische Mundharmonika (Aufbau, unterschiedliche Materialien, Hersteller und Modelle), Einzelton- und Akkordspiel, 12-Takt-Bluesschema, "Biegen" der Töne, Bluestonleiter, freies Spiel auf der Harp, Sound-Modeling, Rhythmus-Harp, Spielen mit einer Band und vieles mehr.

Harmonielehre (Bad Münstereifel, ab Mo., 17.9., 18.00 Uhr, 182-40404)

Das Geheimnis musikalischer Harmonie tiefer zu verstehen, selbst in Liedbegleitung, Improvisation und Komposition korrekt und professionell zu harmonisieren, oder auch gerüstet sein eine Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule: das ist Ziel dieses neuen Lehrgangs für Teilnehmende ab 18 Jahre. Schritt für Schritt werden Sie in die Lage versetzt, Harmonien zu finden und zu erkennen.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Kreis Euskirchen

Baumstraße 2
53879 Euskirchen

Tel.: 02251 65074-0
Fax: 02251 65074-11
E-Mail: vhs(at)kreis-euskirchen.de

          Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-
          Westfalen und des Europäischen Sozialfonds

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 15:30 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Termine nach Vereinbarung

VHS
meine-vhs.de
moodle
Testat Lernorientierte Qualität in der Weiterbildung