Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Der Römerkanal von Nettersheim bis Köln


Zu diesem Kurs


Mit dem Bau einer rund 100 km langen Wasserleitung aus der Eifel nach Köln, sicherten die Römer den Einwohnern dieser Stadt eine qualitätsvolle Wasserversorgung. In der Gemeinde Nettersheim liegt mit dem "Grünen Pütz" der Ausgangspunkt, praktisch die Quelle. Im weiteren Verlauf mussten die Wasserscheide zwischen Maas (Urft) und Rhein (Erft) und mehrere Täler (z. B. Aquädukt bei Eiserfey) überquert werden. Das größte Problem war die Überwindung des zum Verlauf der Leitung querliegenden Vorgebirges, ehe das Wasser das Sammel- und Verteilerbecken an der Kölner Stadtmauer erreichen konnte.

Kursnr.: 182-03105
Kosten: 0,00 €€


Termin(e)

Mo. 05.11.2018


Kursort(e)

Dr.-Konrad-Adenauer-Str.1
53947 Nettersheim
Nettersheim-Marmagen, Eifelhöhenklinik

Dozent(en)


Kontakt

Volkshochschule Kreis Euskirchen

Baumstraße 2
53879 Euskirchen

Tel.: 02251 65074-0
Fax: 02251 65074-11
E-Mail: vhs(at)kreis-euskirchen.de

          Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-
          Westfalen und des Europäischen Sozialfonds

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 15:30 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Termine nach Vereinbarung

VHS
meine-vhs.de
moodle
Testat Lernorientierte Qualität in der Weiterbildung