Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Suche >> Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 34

Führung durch den Banker-Bunker (Mechernich, 182-11051)

Der Bunker der Landeszentralbank NRW wurde im Kalten Krieg unter hoher Geheimhaltung geplant und als Teil der Baumaßnahme "Mittelpunktschule" in Satzvey zwischen 1966 und 1969 mit viel Beton, Stahl, Technik und Millionenaufwand umgesetzt. Der Atomschutzbunker sollte die Spitze der Düsseldorfer Landeszentralbank im "V-Fall", dem Verteidigungsfall, aufnehmen und deren "Funktionsfähigkeit" sicherstellen. Im Rahmen der Führung erhalten Sie Einblick in die Trickkiste der "Bunker-Banker": Sie erfahren, wie die Anlage in den Akten und vor der Öffentlichkeit geheim gehalten wurde, wie sie ausgestattet war und welchen Zwecken sie diente; dabei wird eine "geheime Währung" zum Thema. Weitere Infos bei unserem Kooperationspartner www.bunker-doku.de

Office 3 (BFD) (Euskirchen, ab Mo., 8.1., 9.00 Uhr, 181-92520)

Die englischen Zeiten stellen für viele deutschsprachige Lerner ein Problem dar, da ihnen zum Teil eine andere Denkweise zugrundeliegt als dem deutschen Zeitsystem. Dies betrifft vor allem den Unterschied zwischen einfacher Form und Verlaufsform, den Gebrauch des Perfekts (Present Perfect) und die Verwendung der unterschiedlichen Futurformen.
In diesem Kurs wird ein kurzer und vereinfachter Gesamtüberblick über das englische Zeitsystem gegeben, wobei auch die Unterschiede zum deutschen Zeitsystem bewusst gemacht werden. Das Ziel besteht darin, das schwierig erscheinende englische Zeitsystem so klar wie möglich zu strukturieren und zu erklären. Anhand von Texten, Übungen und spielerischen Tests wird die richtige Verwendung der englischen Zeiten systematisch geschult. (Übungsmaterialien werden gestellt.)

Nachtwanderung durch den Winterwald (Nettersheim, ab Fr., 2.2., 19.00 Uhr, 181-16110)

Bei Mondschein den Winterwald erleben ... Mit dem Förster gehen wir auf nächtliche Spurensuche. Wenn wir Glück haben, können wir der Unterhaltung von Nachtvögeln lauschen und sehen Tiere, die jetzt die Dickungen verlassen. Ein Glas Glühwein und heißer Kakao werden uns bei der Rückkehr in einer gemütlichen Hütte wärmen.
Treffpunkt: Parkplatz am Alten Kloster Nettersheim
Anmeldefrist 31.01.2018

Räucherwerk aus heimischen Kräutern, Harzen, Samen, Wurzeln (Nettersheim, ab So., 18.2., 14.00 Uhr, 181-16501)

Uns sind die Räucherwaren aus Indien und fernöstlichen Ländern bekannt, nämlich als Räucherstäbchen oder Kegel, so wie natürlich die Weihrauchräucherungen in der Kirche. Aber auch bei uns gab es immer schon die Traditionen zu verschiedenen Anlässen bestimmte Pflanzen und Pflanzenteile zu verräuchern. Denke wir nur mal an die Wetterräucherungen unserer Vorfahren, die Ahnenräucherungen zu Allerheiligen und Allerseelen oder an die Reinigungsräucherungen während der Raunächte.
An diesem Räucherwerk-Nachmittag widmen wir uns unseren heimischen Räucherpflanzen und probieren verschiedene Methoden der Räucherungen aus. Außerdem zeige ich wie und womit verräuchert wird und berichte welche therapeutischen Wirkungen diese auf uns haben.

Gedächtnistraining, Mnemotechniken, Lerntechniken (BFD) (Euskirchen, ab Mo., 19.2., 9.00 Uhr, 181-92522)

Derzeit keine Informationen verfügbar

Berufsfindung; meine Stärken, meine Ressourcen (BFD) (Euskirchen, ab Mo., 26.2., 9.00 Uhr, 181-92523)

Derzeit keine Informationen verfügbar

Einstieg in die Bildbearbeitung mit Photoshop Elements (Euskirchen, ab Fr., 2.3., 18.00 Uhr, 181-92505)

Steigen Sie ein in die digitale Bildbearbeitung mit dem Programm Adobe Photoshop Elements. Durch eine anschauliche Erklärung der verschiedenen Werkzeuge und Optionen von Photoshop Elements werden in diesem Kurs die Grundlagen in der Nutzung von Photoshop gelegt. Voraussetzung ist der sichere Umgang mit dem Betriebssystem Windows.

Ausflug in die "Politik" (BFD) (Euskirchen, ab Do., 8.3., 14.00 Uhr, 181-92525)

Derzeit keine Informationen verfügbar

Ein Frosch kommt selten allein (Nettersheim, ab So., 18.3., 10.00 Uhr, 181-16001)

Nach einer Einführung in die Lebensweise und Ökologie unserer heimischen Amphibien wollen wir Frösche, Kröten und Molche während einer Exkursion ins Gillesbachtal in ihrem Laichgewässer beobachten und erleben.
Mitzubringen: Pkw, wetterfeste Kleidung, ggf. Gummistiefel.

Bürger pflanzen Laubbäume (Nettersheim, 181-16101)

Alljährlich im zeitigen Frühjahr führt die Gemeinde Nettersheim die Aktion "Bürger pflanzen Laubbäume" durch. Jeder interessierte Bürger kann hierbei heimische Gehölze über die Gemeinde beziehen. Bei diesen Pflanzen handelt es sich um heimische Gehölze, die sich gegenüber standortfremden Pflanzen sowohl durch Robustheit und Widerstandsfähigkeit als auch durch eine wesentlich höhere ökologische Wertigkeit auszeichnen. Über die fachgerechte Pflanzung der unterschiedlichen Gehölze wird während der Ausgabe der Pflanzen begleitend informiert.
Voranmeldungen, inkl. der Bestellung der Bäume, unter 02486-7833.

Seite 1 von 34

Kontakt

Volkshochschule Kreis Euskirchen

Baumstraße 2
53879 Euskirchen

Tel.: 02251 65074-0
Fax: 02251 65074-11
E-Mail: vhs(at)kreis-euskirchen.de

          Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-
          Westfalen und des Europäischen Sozialfonds

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
08:30 - 15:30 Uhr

Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

Termine nach Vereinbarung

VHS
meine-vhs.de
moodle
Testat Lernorientierte Qualität in der Weiterbildung