Informationen zu vhs wissen live

In dieser Rubrik können Sie Vorträge live ansehen. Sie benötigen dafür eine Internetverbindung und einen PC, Tablet oder Smartphone. Unter der E-Mail-Adresse vanessa.becker@kreis-euskirchen.de erhalten Sie einen link, mit dem Sie durch Anklicken Zugang zu dem gewählten Vortrag erhalten. Diese Angebote sind kostenlos! Hier die aktuellen Themen und Termine:

Dienstag, 29. September 2020, 19:30 Uhr
Die USA vor der Wahl – und am Abgrund? Referent: Hubert Wetzel, USA-Korrespondent der SZ, in Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung (SZ

Freitag, 02. Oktober 2020, 19:30 Uhr
Pandemien – Corona und die neuen globalen Infektionskrankheiten. Referent: Jörg Hacker

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 19:30 Uhr
Von Melodien zu Wörtern: Wie Babys Sprache(n) lernen. Referentin: Prof. Kathleen Wermke

Donnerstag, 29. Oktober 2020, 19:30 Uhr
Wandel dich, nicht das Klima! Referent: Prof. Gerhard Reese, Universität Koblenz-Landau

Donnerstag, 05. November 2020, 19:30 Uhr
Kommentar und Diskussion zum Ergebnis der Präsidentschaftswahl in den USA, Kommentar von Stephan Bierling, Universität Regensburg. In Kooperation mit der Hans-Seidel-Stiftung

Donnerstag, 12. November 2020, 19:30 Uhr
Die Erfindung des (jüdischen) Essens: Popkultur, Ernährung, Identität. Referent: Dr. Caspar Battegay, Universität Basel

Freitag, 20. November 2020. 19:30 Uhr
Gerechtigkeit und Gesundheit – wie kann die Pharmaforschung allen zugutekommen? Referent: Prof. Thomas Pogge, Yale University

Dienstag, 24. November 2020, 19:30 Uhr
Corona und die Folgen. Referent Hanno Charisius (SZ), Berit Uhlmann (SZ). In Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung

Dienstag, 01. Dezember 2020, 19:30 Uhr
Verschwörungstheorien: Charakteristika – Funktionen – Folgen. Referent: Prof. Michael Butter, Universität Tübingen

Donnerstag, 10. Dezember 2020, 19:30 Uhr
Das Zeitalter des Glaubens. Referent: Prof. Jan Assmann, Universität Heidelberg, Univeristät Konstanz

Dienstag, 15. Dezember 2020, 19:30 Uhr
Journalismus statt Panik – von der besonderen Aufgabe und Verantwortung der Medien in besonderen Zeiten. Mit Lena Kampf und Georg Mascolo. In Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung.

Dienstag, 12. Januar 2021, 19:30 Uhr
Auf der Suche nach Eindeutigkeit. Wie die Flucht vor Ambiguität Gesellschaft und Kultur verändert. Referent: Prof. Thomas Bauer

Freitag, 15. Januar 2021, 19:30 Uhr
Warum es kein islamisches Mittelalter gab - das Erbe der Antike im Orient. Referent: Prof. Thomas Bauer

Zurück

Volkshochschule Kreis Euskirchen

Baumstraße 2 | 53879 Euskirchen
Tel: 02251-65074-0
Fax: 02251-65074-11
E-Mail: vhs@kreis-euskirchen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 15:30 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr

während der Beratungswoche:
Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr