Bildungsurlaub: "Mitreden können!" Rhetorik und Gesprächsführung Wochenseminar

Diese Veranstaltung ist anerkannt nach § 9 AWbG.
Egal ob im Beruf oder im privaten Raum - Wahrnehmung und Anerkennung sind oft abhängig von einem souveränen Auftritt, klarer Kommunikation und einer "starken Stimme". In diesem Bildungsurlaub lernen wir, wie die "Spielregeln" der Gesellschaft funktionieren, welche Rolle wir dabei einnehmen und welche rhetorischen Einflussmöglichkeiten wir auf diese Spielregeln haben. Wir erforschen kommunikative "Stolpersteine" und üben den Einsatz von Körper und Stimme.
Durch den Einsatz der "Ideolektik" (die Eigensprache des Menschen) lernen wir in praktischen Übungen rhetorische Mittel und deren Möglichkeiten sowie die Kriterien verständlicher Kommunikation im verbalen und nonverbalen Bereich kennen. Die Teilnehmenden finden Lösungen und Handlungsoptionen für konkrete Situationen aus ihrer Lebenswelt.

Kursnr.: 202-28003

Beginn: Mo., 09.11.2020, 09:30 - 15:00 Uhr

Dauer: 5x

Kursort: Euskirchen, Altes Rathaus, Raum 103

Gebühr: 177,00 € inkl. Teilnahmebescheinigung


Datum
09.11.2020
Uhrzeit
09:30 - 15:00 Uhr
Ort
Baumstraße 2, Euskirchen, Altes Rathaus, Raum 103
Datum
10.11.2020
Uhrzeit
09:30 - 15:00 Uhr
Ort
Baumstraße 2, Euskirchen, Altes Rathaus, Raum 103
Datum
11.11.2020
Uhrzeit
09:30 - 15:00 Uhr
Ort
Baumstraße 2, Euskirchen, Altes Rathaus, Raum 103
Datum
12.11.2020
Uhrzeit
09:30 - 15:00 Uhr
Ort
Baumstraße 2, Euskirchen, Altes Rathaus, Raum 103
Datum
13.11.2020
Uhrzeit
09:30 - 15:00 Uhr
Ort
Baumstraße 2, Euskirchen, Altes Rathaus, Raum 103




Volkshochschule Kreis Euskirchen

Baumstraße 2 | 53879 Euskirchen
Tel: 02251-65074-0
Fax: 02251-65074-11
E-Mail: vhs@kreis-euskirchen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 15:30 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr

während der Beratungswoche:
Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr