/ Kursdetails

Führung durch das Kreisarchiv

Wir finden allgemein, dass sich mit dem Worte „Archiv“ der Begriff fester, undurchdringlicher Mauern, von spärlichem Licht erhellter, mit Eisenstäben fest verwahrter und mit Eisentüren verschlossener Gewölbe verbindet. Archive stehen in demselben Rufe der Unheimlichkeit, wie Burgverliese und Verbrecherkerker, in welchen Unken, Ottern, Schlangen, Molche, Kobolde und böse Geister ihr Unwesen treiben.“

So beschrieb noch 1842 ein Lehrbuch das Archivwesen. Wie sieht es heute aus? Was verbirgt sich wirklich hinter der Eisentüre des Kreisarchivs? Welche Informationen können Sie in den rund vier Kilometern Archivbeständen von Kreisarchiv und in den rund 24.000 Medien der Historischen Kreisbibliothek finden? Welche Recherchemöglichkeiten bestehen hier und wie werden Sie dabei unterstützt? Überzeugen Sie sich bei einer Führung selbst, dass die Zeit der Unken, Molche und Kobolde hier längst vorüber ist.

Kursnr.: 222-11104

Beginn: Do., 22.09.2022, 17:00 - 18:30 Uhr

Dauer: 1x

Kursort: Euskirchen, Kreishaus, Kreisarchiv

Gebühr: 36,00 €


Datum
22.09.2022
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Jülicher Ring 32, Euskirchen, Kreishaus, Kreisarchiv


Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Info beachten


Volkshochschule Kreis Euskirchen

Baumstraße 2 | 53879 Euskirchen
Tel.: 02251 15-780
Fax: 02251 15-775
E-Mail: vhs[at]vhs-kreis-euskirchen.de

Besuchen Sie uns auch auf Facebook
und Instagram!

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 15:30 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr

während der Beratungswoche:
Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr