Gesellschaft / Kursdetails

Rundgang um den Kölner Dom und hinauf zu seinen Dächern

Sie erhalten von einer Geologin einen Überblick über die Baugeschichte des Doms. Im 19. Jh. wurde darüber nachgedacht, den zur Ruine verkommenen Domtorso abzureißen. Da das ursprüngliche Material, Drachenfelstrachyt, nicht zur Verfügung stand, wurden zahlreiche Gesteinsarten getestet. Während des Rundgangs um den Dom lernen Sie die Dombausteine und ihre Eigenschaften genauer kennen. Danach beginnt die Führung über die Dächer des Doms unter Leitung eines Mitarbeiters der Dombauverwaltung. Ein Außenaufzug wird Sie nach oben bringen. Die gewaltigen Dimensionen des Bauwerks werden aus der Vogelperspektive deutlich. Ein Gang über das Triforium ermöglicht von hoch oben einen unvergesslichen Blick ins Innere der Kathedrale sowie eine Weitsicht über die Stadt und das Hinterland! Die Domverwaltung lässt nur Erwachsene als Teilnehmende zu.

Kursnr.: 201-02202

Beginn: Do., Termin wird bekannt gegeben, 15:00 - 18:30 Uhr

Dauer: 1x

Kursort: individuelle Anreise, Treffpunkt: Hauptportal des Doms

Gebühr: circa 28,00 € für Führungen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
31.12.2020
Uhrzeit
15:00 - 18:30 Uhr
Ort
x


Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Info beachten


Volkshochschule Kreis Euskirchen

Baumstraße 2 | 53879 Euskirchen
Tel: 02251-65074-0
Fax: 02251-65074-11
E-Mail: vhs@kreis-euskirchen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 15:30 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr

während der Beratungswoche:
Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr