/ Kursdetails

Bildungsurlaub: Einführung in DATEV - Grundlagen Lohn und Gehalt comfort Wochenseminar

Diese Veranstaltung ist anerkannt nach § 9 AWbG.


In diesem hybriden Bildungsurlaub werden steuer- und sozialversicherungsrechtliche Grundlagen der Entgeltabrechnung behandelt. Im ersten Teil werden behandelt:

  • Rechtlicher Rahmen der Entgeltabrechnung
  • Ermittlung des Bruttoarbeitsentgelts
  • Zuschläge und Sachbezüge
  • gesetzliche Abzüge
  • Nettoarbeitsentgelt und auszuzahlender Betrag
  • besondere Beschäftigungsverhältnisse
  • Einmalzahlungen
  • Nachweis- und Meldepflichten.


Im zweiten Teil vermittelt der Kurs einen Überblick zur DATEV-Software Lohn und Gehalt comfort für kleine und mittelgroße Unternehmen. Gegenstand sind die folgenden Themen:

  • Organisation der Entgeltabrechnung
  • Stammdaten (Firma, Mitarbeiter, Krankenkassen, Lohnarten)
  • einfache Abrechnungsformen (Löhne, Gehälter, Azubi, Minijob) - Brutto-Netto-Abrechnung
  • Lohnjournale, Bescheinigungen
  • Meldungen.


Ferner werden die Themen Urlaub, Krankheit, Mutterschaft, Provisionen und Firmenwagen in den praktischen Fällen vorgestellt und geübt.


Sie arbeiten im Kurs mit folgenden Büchern:


Einstieg in Lohn und Gehalt mit DATEV - Fallstudien, Ausgabe 2023

Autor: Monika Lübeck

978-386718-157-0 (ISBN)

Preis: ca. 16,40 €


Einstieg in Lohn und Gehalt mit DATEV - Nachschlagewerk, Ausgabe 2023

Autor: Monika Lübeck

978-386718-158-7 (ISBN)

Preis: ca. 13,40 €

Hier ist der Link zum Verlag:

https://edumedia.de/shop/thema.html?gruppe=11&thema=4#content


Die Teilnehmenden sind anschließend in der Lage, einfache Entgeltabrechnungen manuell sowie mit einem EDV-Programm durchzuführen.


Durch zusätzliche Bearbeitung von E-Learning-Einheiten kann ein DATEV-Wissensnachweis erworben werben.


Bei Anmeldung bitte die E-Mail-Adresse zur Weiterleitung an den Kursleiter angeben. Sie erhalten 10 Tage vor Kursbeginn eine Erwartungsabfrage des Kursleiters.

Präsenz- und Online-Teilnehmende arbeiten parallel in direktem Kontakt mit dem Kursleiter. Übungen werden gemeinsam durchgeführt. Beide Teilnehmergruppen arbeiten im Praxisteil mit der DATEV-Software über einen Online-Zugriff auf das DATEV-Rechenzentrum.


Für die Online-Teilnahme benötigen Sie ein Endgerät mit Kopfhörer/Lautsprecher, Mikrofon, Webcam und installiertem Internet-Browser z. B. Firefox, Google Chrome.


Zwingende notwendige technische Voraussetzungen für diesen Kurs sind ein Windows-Rechner und eine Monitordiagonale von min. 17" sowie eine stabile Internetverbindung z. B. über LAN-Kabel.


Der Kurs ist ein Bildungsurlaub nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) NRW, kann aber von allen Interessierten gebucht werden. Keine Ermäßigung möglich.

Kursnr.: 241-28007

Beginn: Mo., 15.07.2024, 09:30 - 16:30 Uhr

Dauer: 5x

Kursort: Euskirchen, Altes Rathaus, Raum 103

Gebühr: 283,00 € Ohne Ermäßigung.


Datum
15.07.2024
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Baumstraße 2, Euskirchen, Altes Rathaus, Raum 103
Datum
16.07.2024
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Baumstraße 2, Euskirchen, Altes Rathaus, Raum 103
Datum
17.07.2024
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Baumstraße 2, Euskirchen, Altes Rathaus, Raum 103
Datum
18.07.2024
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Baumstraße 2, Euskirchen, Altes Rathaus, Raum 103
Datum
19.07.2024
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Baumstraße 2, Euskirchen, Altes Rathaus, Raum 103




Volkshochschule Kreis Euskirchen

Baumstraße 2 | 53879 Euskirchen
Tel.: 02251 15-780
Fax: 02251 15-775
E-Mail: vhs[at]vhs-kreis-euskirchen.de

Besuchen Sie uns auch auf Facebook
und Instagram!

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 15:30 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr

während der Beratungswoche:
Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr