Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Bad Münstereifel - Das Kneipp-Heilbad des Westens" (Nr. 211-02303) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Bad Münstereifel - Das Kneipp-Heilbad des Westens

1926 war eines der wichtigsten Jahre in der Geschichte der traditionsreichen Stadt: Man stellte die Weichen für das Kneipp-Heilbad des Westens. Wie es dazu kam, wie sich Münstereifel zu Bad Münstereifel und zum staatlich anerkannten Kneipp-Heilbad entwickelte, davon erzählt die Stadtführung mit Stadthistoriker Harald Bongart. Auf dem 90-minütigen Rundgang werden markante Orte aufgesucht, die mit der Kneipp-Kur in Bad Münstereifel untrennbar verbunden sind.
Nach einem verheißungsvollen Auftakt des Kneipp-Wesens erlitt es einen herben Rückschlag, nur um ab den 1950er Jahren voll zu erblühen. Die Gesundheitsreform in den 1990ern verursachte zwar einen starken Rückgang - aber das Kneipp-Heilbad Bad Münstereifel arbeitet an einer Renaissance.

Kursnr.: 211-02303

Beginn: Fr., Samstag, 22.05.2021, 15:00-16:30 Uhr I 2 Ustd., 15:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 0x

Kursort: Treffpunkt: Rathaus, Marktstr. 11

Gebühr: 5,00 € wird vor Ort erhoben

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Volkshochschule Kreis Euskirchen

Baumstraße 2 | 53879 Euskirchen
Tel.: 02251 15-780
Fax: 02251 15-775
E-Mail: vhs[at]kreis-euskirchen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 15:30 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr

während der Beratungswoche:
Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 18:00 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr